Book by phone

+46 76 103 85 75

Address and Directions

Sandsjö 122, 924 92 Blattnicksele

Västerbottens län, Sweden

Google Maps

Send us an e-mail

sjg.resort@gmail.com

  • Facebook Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • Instagram - Black Circle
  • YouTube Social  Icon

© 2023 by Sandsjögården. Proudly created with Wix.com

... Dies aufgrund der sich nach wie vor rasant ausbreitenden Corona Pandemie und des damit verbundenen aussetzen des internationalen Tourismus. Wir tun dies aber vor allem zum Schutz unserer Angestellten, uns selber sowie auch für unsere zukünftigen Gäste. Derzeit ist es noch sehr ungewiss, wann der Indivdual Reiseverkehr wieder aufgenommen werden kann. Alle Buchungen ab jetzt bis ende April 2020 wurden daher storniert, respektive in die Zukunft verschoben.

Wir sind für euch da

Die verschiedenen Gespräche mit verunsicherten Gästen oder aktuell direkt Betroffenen der kommenden Wochen zeigen uns, dass wir alle davon ausgehen, dass es irgendwann eine Zeit nach, oder zumindest in vernünftiger Co-Existenz mit Corona geben wird. Das heisst, irgendwann wird auch das Reisen wieder möglich sein. Die verschiedenen Massnahmen zur Eindämmung der Pandemie weltweit sollten in den kommenden Wochen mindestens eine Ahnung geben, wohin die Reise geht. Wir beobachten die Entwicklungen sehr genau und werden bereit sein, wenn es wieder los gehen darf!

Gerne möchten wir euch mit auf den Weg geben, dass aufgeschoben, nicht aufgehoben bedeuten muss. Alle bereits gebuchten Gäste in der absehbaren Zukunft empfehlen wir daher abzuwarten, bis eure geplante Reise tatsächlich nicht durchgeführt werden kann/darf. Reiserücktrittsversicherungen o.ä. greifen in dieser Situation.

 

Alternativ bieten wir euch von unserer Seite her, dass wir euer gebuchtes Paket auf eine andere Zeit in der Zukunft verschieben. Wenn das aus irgendwelchen Gründen nicht möglich ist, so stellen wir euch gerne einen Gutschein aus, über den ihr nach eurem Ermessen verfügen könnt. Sprecht bitte mit uns, wir sind für euch da.

Wie weiter?

In unseren Breitengraden zeichnet sich der 19. April 2020 als Richtdatum ab, ob die getroffenen Massnahmen der verschiedenen Länder greifen und z.B. Grenzübertritte wieder gelockert werden. Bis dahin werden auch wir uns mehrheitlich isolieren, (bei uns ist das tatsächlich gar nicht so schwierig ;-) zum Schutz, aber auch um an unseren kommenden Plänen zu arbeiten. Gleichzeitig freuen wir uns, einige Wochen intensive Familienzeit zu verbringen. Unsere beiden Angestellten, Nicole und Pascale haben sich entschieden, die kommende Zeit mit uns auszusitzen und somit ihre wohlverdiente Auszeit in der Einsamkeit der letzten Wildnis Europas zu geniessen.

Nach dem 19. April hat unser Betrieb wieder geöffnet. Änderungen der Daten werden wir selbstverständlich kommunizieren.
 

Vorübergehender Stop - Projekte

Leider müssen wir die bereits angefangenen Arbeiten zum Ausbau des Campingplatzes vorerst "on hold" setzen, zur Schonung unseres Budgets. Aber auch hier gilt, sobald sich ein verlässlicher Schimmer am Horizont abzeichnet, geben wir wieder Vollgas. Gleichzeitig haben wir auch entschieden, vorerst eine Teilnahme für den Caravansalon 2020 in Bern nicht weiterzuverfolgen. Es ist derzeit noch zu früh eine verbindliche Ansage machen zu können. Sollte sich im Verlauf des Sommers die Situation deutlich entspannen, werden wir versuchen, relativ kurzfristig eine Präsenz zu realisieren. Natürlich werden wir euch informieren, wenn wir Neuigeiten haben.

Wollt ihr uns aktiv unterstützen?

Es ist nicht so, dass wir tiefenentspannt in die nahe Zukunft schauen.  Die Unsicherheit in Bezug auf wann es wieder losgehen darf plagt auch uns. Unser Betrieb steht zwar auf gesunden Beinen, was uns ermöglicht eine absehbare Durststrecke zu überbrücken. Als KMU fallen jedoch auch wir durch alle Maschen von vernünftigen Unterstützungspaketen für Krisenzeiten. Die Diskussionen rund ums Kleingewerbe in Schweden hören sich ähnlich an, wie überall sonst in Europa. Daher ist der einzig realistische Plan, dass wir uns auf uns selber verlassen. Darauf sind wir vorbereitet und dementsprechend haben wir uns in der letzten Wochen organisiert.

Falls ihr aber sowieso geplant hattet den hohen Norden und uns irgendwann zu besuchen und ihr uns unterstützen möchtet, dann tut dies doch bitte, indem ihr online einen Gutschein von uns kauft. Im Sinne von heute kaufen - später reisen und im gleichen Atemzug die Vorfreude auf die Reise als Motivator nutzen!

Es gibt Gutscheine ab 500 Kronen (Aktueller Gegenwert ca. 47 Franken | 45 Euro). Die Gutscheine können für unser gesamtes Angebot benutzt werden und sie sind unpersönlich, übertragbar und haben kein Ablaufdatum. Jeder Gutschein ist derzeit ein wertvoller Beitrag und für uns eine hilfreiche Planbasis wenn die nächste Saison wieder startet.

>> Link zur Gutscheinplattform...

Wir warten auf euch

In der Zwischenzeit lassen wir euch gerne über unsere Social Media Kanäle weiterhin an unserem #arcticlife teilhaben mit Stories, Bildern und Videos aus der letzten Wildnis Europas.

Wir wünschen euch weiterhin alles Gute, tragt euch und euren Liebsten Sorge und bleibt gesund! Wir überstehen diese Pandemie gemeinsam und wir freuen uns heute schon riesig darauf, euch hoffentlich schon sehr bald wieder am schönen Sandsjönsee willkommen zu heissen!

Herzliche Grüsse

Euer SJG-Team Caro, Daniel, Joshua, Nicole & Pascale mit allen SJG-Fellnasen

>> zurück zur News Übersicht...

Corona Virus beendet unsere Wintersaison vorzeitig! Wohin geht die Reise? >> Fortsetzung